Yamaha YZF-R1 Kühler ausbauen / einbauen

Aus RepWiki

Fahrzeugangaben
Hersteller: Yamaha
Model: YZF, YZF-R1
Baujahre: 1998, 1999, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010
Motor: alle
Getriebe: Schalt- und Automatikgetriebe











Mögliche Fehlerbeschreibung / Fehlerursache

  • Der Motor wird zu heiß oder kocht über
  • Der Kühler ist undicht
  • Der Kühler wurde durch einen Unfall beschädigt


Beschreibung der Reparatur bzw. Austausch

  1. Ausbau:
    1. Eine Auffangwanne unter den Kühler stellen
    2. Die Schlauchverbindungen vom Kühler trennen
    3. Die Kabel bzw. Stecker abziehen
    4. Den Kühler losschrauben
    5. Den Kühler nach seitlich unten heraus ziehen
  2. Einbau:
    1. Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge

Benötigtes Werkzeug


Benötigte Ersatzteile


Zeitbedarf

ca. 0 Stunden, 40 Minuten


Schwierigkeitsgrad

Klasse 4


Kommentare


Kommentar hinzufügen
RepWiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, registriere dich bitte oder melde dich an.

x