Yamaha YZF-R1 Antriebskette / Kette Spiel prüfen / einstellen

Aus RepWiki

Fahrzeugangaben
Hersteller: Yamaha
Model: YZF, YZF-R1
Baujahre: 1998, 1999, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010
Motor: Alle
Getriebe: Schalt- und Automatikgetriebe











Mögliche Fehlerbeschreibung / Fehlerursache

  • Die Kette hängt durch
  • Die Kette ist verschlissen
  • Die Kettenspannung ist zu schwach


Beschreibung der Reparatur bzw. Austausch

  1. Kettenspannung prüfen:
    1. Getriebe auf Neutral stellen und Motorrad waagerecht aufstellen
    2. Den Durchhang der Kette in der Mitte zwischen Ritzel und Kettenblatt messen. Optimal liegt der Wert zwischen 4cm bis 5cm
  2. Kettenspannung korrigieren:
    1. Die rechte Achsmutter lockern
    2. Die Kontermuttern der Einstellmuttern lockern und die Einstellschraube verdrehen bis der korrekte Durchhang erfüllt ist

Benötigtes Werkzeug


Benötigte Ersatzteile


Zeitbedarf

ca. 0 Stunden, 20 Minuten


Schwierigkeitsgrad

Klasse 2


Kommentare


Kommentar hinzufügen
RepWiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, registriere dich bitte oder melde dich an.

x