VW Polo / Seat Ibiza / Skoda Felicia Pollenfilter ausbauen / einbauen / wechseln/ tauschen

Aus RepWiki

Fahrzeugangaben
Hersteller: VW, Seat, Skoda
Model: Polo, Polo 6N, Ibiza, Ibiza 6K, Felicia
Baujahre: 1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 1998, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006
Motor: Benziner: 1,4L, 1,4L TSI, 1,4L FSI, 1,6L, 1,6L 16V FSI, 2,0L 16V FSI; 2,0L TFSI, 2,0L TSI GTI, 2,5L, 3,2L R32; Diesel: 1,6L TDI BlueMotion, 1,9L TDI PDE, 2,0 SDI, 2,0L TDI 16V PDE, 2,0 TDI BlueMotion, 2,0L GTD; Erdgas: 2,0l Ecofuel
Getriebe: Schaltgetriebe










Mögliche Fehlerbeschreibung / Fehlerursache

  • Der Filter ist verschmutzt
  • Der Wartungsintervall ist erreicht
  • Die Frontscheibe beschlägt beim fahren
  • Die Lüftung ist lauter als normal


Beschreibung der Reparatur bzw. Austausch

    1. Ausbau:
    2. Die Motorhaube öffnen
    3. Jetzt die Gummidichtlippe (hinten am Wasserkasten nahe der Frontscheibe) abziehen
      VW Polo Kühlmittelbehälter
      VW Polo Kühlmittelbehälter
      VW Polo Gummilippe
      VW Polo Gummilippe
    4. Nun die 3 Schrauben unter der Lippe mit einem Knarrenkasten lösen und die schwarze Plastikabdeckung mit einem Kreuzschraubendreher anheben und abnehmen
      VW Polo Plastikabdeckung
      VW Polo Plastikabdeckung
    5. Der Innenraumfilter kann jetzt ausgeklickt und angehoben werden, dann einfach herausziehen
  1. Einbau:
    1. In umgekehrter Reihenfolge
    2. Jetzt den neuen Innenraumfilter einsetzen, dabei die Einbaurichtung beachten, diese ist mit Pfeilen auf dem neuen Filter gekennzeichnet
    3. Achtung, die Plastikclips brechen leicht ab

Benötigtes Werkzeug


Benötigte Ersatzteile


Zeitbedarf

ca. 0 Stunden, 20 Minuten


Schwierigkeitsgrad

Klasse 2


Kommentare


Kommentar hinzufügen
RepWiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, registriere dich bitte oder melde dich an.

x