VW Golf 4 Heckklappe Verkleidung ausbauen / einbauen / wechseln

Aus RepWiki

Fahrzeugangaben
Hersteller: VW
Model: Golf, Golf 4, Variant, Bora
Baujahre: 1998, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008
Motor: Benziner: 1,4L, 1,4L TSI, 1,4L FSI, 1,6L, 1,6L 16V FSI, 2,0L 16V FSI; 2,0L TFSI, 2,0L TSI GTI, 2,5L, 2,9 VR6, 3,2L R32; Diesel: 1,9L TDI; 1,9 SDI
Getriebe: Schalt- und Automatikgetriebe










Mögliche Fehlerbeschreibung / Fehlerursache

  • Das Bauteil muss getauscht werden
  • z.B. Beschädigung, Teile gebrochen, etc.
  • Die Vorbereitung für weitere Reparaturen


Beschreibung der Reparatur bzw. Austausch

  1. Ausbau
    1. Den Kofferraum öffnen
    2. Jetzt die zwei Schrauben aus der Griffmulde mit einem Kreuzschraubendreher schrauben
    3. Die Verkleidung kann nun von unten beginnend abgehoben werden
    4. Jetzt löst man langsam die Verkleidung von der Verkleidung der Fensterrahmen
  2. Einbau
    1. In umgekehrter Reihenfolge
    2. Es muss darauf geachtet werden, dass die Kunststoffclipse nicht beschädigt sind. Die Heckklappenverkleidung klappert sonst

Benötigtes Werkzeug


Benötigte Ersatzteile


Zeitbedarf

ca. 0 Stunden, 20 Minuten


Schwierigkeitsgrad

Klasse 3


Kommentare


Kommentar hinzufügen
RepWiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, registriere dich bitte oder melde dich an.

x