VW Golf 4 / Bora Abblendlicht Birne austauschen / wechseln

Aus RepWiki

Fahrzeugangaben
Hersteller: VW
Model: Golf, Golf 4, Variant, Bora
Baujahre: 1998, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008
Motor: Benziner: 1,4L, 1,4L TSI, 1,4L FSI, 1,6L, 1,6L 16V FSI, 2,0L 16V FSI; 2,0L TFSI, 2,0L TSI GTI, 2,5L, 2,9 VR6, 3,2L R32; Diesel: 1,9L TDI; 1,9 SDI
Getriebe: Schalt- und Automatikgetriebe










Mögliche Fehlerbeschreibung / Fehlerursache

  • Die Abblendlicht-Lampe leuchtet nicht
  • Die Ablendlampe ist defekt
  • Die Ablendlicht - Lampe ist durch gebrannt


Beschreibung der Reparatur bzw. Austausch

  1. Ausbau
    1. Die Motorhaube öffnen
      VW Golf 4 / Bora Motorraum
      VW Golf 4 / Bora Motorraum
      VW Golf 4 / Bora Scheinwerfergehäuse
      VW Golf 4 / Bora Scheinwerfergehäuse
    2. Das Scheinwerfergehäuse vom Motorraum aus öffnen. Dazu den Lampenträger nach links drehen und den Träger aus dem Reflektor nehemen
      VW Golf 4 / Bora Gehäuser Scheinwerfer
      VW Golf 4 / Bora Gehäuser Scheinwerfer
    3. Die alte Glühlampe aus der Fassung rausziehen
  2. Einbau
    1. Die neue Glühlampe einsetzen (Dabei nicht den Glaskolben mit den Fingern anfassen, Handschuhe oder ein sauberes Tuch verwenden)
    2. Den Lampenträger soweit in das Gehäuse schieben, dass die Fixiernasen mit den Aussparungen des Reflektors übereinstimmen
    3. Den Lampenträger bis zum Anschlag nach rechts drehen
    4. Zum Abschluss eine Funktionskontrolle durchführen

Benötigtes Werkzeug


Benötigte Ersatzteile


Zeitbedarf

ca. 0 Stunden, 10 Minuten


Schwierigkeitsgrad

Klasse 3


Kommentare


Kommentar hinzufügen
RepWiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, registriere dich bitte oder melde dich an.

x