VW Golf 2 / Jetta 2 Kraftstofffilter tauschen / wechseln

Aus RepWiki

Fahrzeugangaben
Hersteller: VW
Model: GOLF, JETTA, GOLF 2, JETTA 2
Baujahre: 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1992
Motor: Benzin: 1,3l 55 PS, 1,6l 70 PS, 1,8l 90 PS, 1,8l G60 160 PS; Diesel: 1,6l 54 PS, 1,6l 60 PS, 1,6l 70 PS, 1,6l 80 PS
Getriebe: Schalt- und Automatikgetriebe










Mögliche Fehlerbeschreibung / Fehlerursache

  • Der Wechselintervall ist erreicht (Alle 2 Jahre oder 45.000 Km)
  • Der Motor springt nicht an
  • Der Motor springt schlecht an


Beschreibung der Reparatur bzw. Austausch

  1. Austausch des Kraftstofffilters beim Vergaser-Motor
    1. Zündung ausschalten
    2. Der Filter sitzt fliegend zwischen Tankleitung und Kraftstoffpumpe
    3. Den Wagen hinten mit einem Wagenheber anheben
    4. Auffangwanne unter den Filter stellen
    5. Klemmschellen des Filters lösen und Schläuche abziehen
    6. Neuen Filter einbauen, hierbei auf die Flussrichtung achten (Der Pfeil muß nach vorne zeigen)
    7. Schelle festziehen und Steckverbindung aufstecken
    8. Zündung ein paar mal An- und Ausschalten damit die Kraftstoffpumpe den Druck im System aufbauen kann (Es ist ein leisen Brummen zu hören)
    9. Motor starten und Filter und Anschlüsse auf Dichtheit prüfen
  2. Austausch des Kraftstofffilters beim Einspritz-Motor
    1. Zündung ausschalten
    2. Der Filter sitzt am Wagenboden neben dem Gehäuse der Kraftstoffpumpe
    3. Den Wagen hinten mit einem Wagenheber anheben
    4. Auffangwanne unter den Filter stellen
    5. Verschraubung an der Filterhalterung mit einem Knarrenkasten lösen
    6. Klemmschellen lösen und Schläuche abziehen
    7. Neuen Filter einbauen, hierbei auf die Flussrichtung achten (Der Pfeil muß nach vorne zeigen)
    8. Schelle festziehen und Steckverbindung aufstecken
    9. Zündung ein paar mal An- und Ausschalten damit die Kraftstoffpumpe den Druck im System aufbauen kann (Es ist ein leisen Brummen zu hören)
    10. Motor starten und Filter und Anschlüsse auf Dichtheit prüfen

Benötigtes Werkzeug


Benötigte Ersatzteile


Zeitbedarf

ca. 0 Stunden, 30 Minuten


Schwierigkeitsgrad

Klasse 3


Kommentare


Kommentar hinzufügen
RepWiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, registriere dich bitte oder melde dich an.

x