Skoda Fabia Radhausschale einbauen / ausbauen / wechseln / tauschen

Aus RepWiki

Fahrzeugangaben
Hersteller: Skoda
Model: Fabia
Baujahre: 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010
Motor: Benziner: 1,0 L; 1,2 L; 1,4 L; 2,0 L Diesel: 1,9 L SDI; 1,9 L TDI
Getriebe: Schalt- und Automatikgetriebe












Mögliche Fehlerbeschreibung / Fehlerursache

  • Die Radhausschale hat Beschädigungen nach Unfall
  • Die Radhausschale muss getauscht werden
  • Für Folgearbeiten


Beschreibung der Reparatur bzw. Austausch

  1. Ausbau:
    1. Zuerst muss das betreffende Rad ausgebaut werden.
    2. Jetzt kommen Sie leichter an die entsprechenden Schrauben.
      Skoda Fabia Radhausschale Schrauben
      Skoda Fabia Radhausschale Schrauben
    3. Lösen Sie die Schrauben.
    4. Hier nur eine unvollständige Übersicht der Schrauben. Es sind insgesamt 10 Schrauben.
      Skoda Fabia Radhauschale Schrauben hinter dem Reifen
      Skoda Fabia Radhauschale Schrauben hinter dem Reifen
      Skoda Fabia Radhauschale Schrauben über dem Reifen
      Skoda Fabia Radhauschale Schrauben über dem Reifen
      Skoda Fabia Radhauschale Schrauben vor dem Reifen
      Skoda Fabia Radhauschale Schrauben vor dem Reifen
    5. Nachdem Sie die Schrauben herausgedreht haben, können Sie die Radhausschale raus ziehen.
  2. Einbau:
    1. Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

Benötigtes Werkzeug


Benötigte Ersatzteile


Zeitbedarf

ca. 0 Stunden, 30 Minuten


Schwierigkeitsgrad

Klasse 2


Kommentare


Kommentar hinzufügen
RepWiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, registriere dich bitte oder melde dich an.

x