Skoda Fabia Heckwischermotor abbauen / anbauen / wechseln / tauschen

Aus RepWiki

Fahrzeugangaben
Hersteller: Skoda
Model: Fabia
Baujahre: 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007
Motor: Benzin:1,2l , 1,4l ,2,0l Diesel:1,4l 1,9l
Getriebe: Schalt- und Automatikgetriebe












Mögliche Fehlerbeschreibung / Fehlerursache

  • Heckwischermotor dreht nicht
  • Heckwischermotor macht Geräusche


Beschreibung der Reparatur bzw. Austausch

  1. Bevor Sie mit dem Ausbau des Wischermotor beginnen ist folgendes zu prüfen!
    1. Schauen Sie ob die Stromversorgung des Wischermotor unterbrochen ist(Schalter,Sicherung i.O.!)
  2. Wischerarm von Heckscheibenwischer abbauen:
    1. Abdeckkappe vorsichtig hochklappen,abziehen und ablegen
    2. Befestigungsmutter mit Ringschlüssel lösen aber noch nicht abschrauben
    3. Den Wischerarm von der Heckscheibe hochklappen
    4. Wischerarm unten nahe der Befestigung von Hand durch kippeln von der Wischerwelle lösen
    5. Wischerarm gut festhalten (Achtung Federspannung am Gelenk)
    6. Befestigungsmutter abschrauben,dann den Wischerarm abnehmen und ablegen
  3. Verkleidung innen von der Heckklappe ausbauen:
    1. Schraube an der Halteschlaufe abschrauben und ablegen
    2. Verkleidung mit Kunststoffkeil(Hazet 1965-20 oder ähnlich) von der Heckklappe durch vorsichtiges abhebeln lösen.(Plastik-Bruchgefahr)
    3. Verkleidung abnehmen und ablegen
  4. Heckwischermotor ausbauen:
    1. Befestigungsmutter mit Knarrenwerkzeug lösen und von Hand abschrauben
    2. Waschwasserschlauch abziehen
    3. Stecker abziehen
    4. Wischermotor nach unten aus der Hecklappe nehmen und ablegen
  5. Heckwischermotor einbauen:
    1. (vor dem Einbau Wischermotor kurz an den Stecker anschliessen und Funktion prüfen)
    2. Wischermotor von unten in die Heckklappe und mit der Welle durch die Heckscheibe schieben.(dabei darauf achten,das die Dichtung nicht verrutscht und i.O. ist)
    3. Den Wischermotor mit den Befestigungsmuttern an der Heckklappe verschrauben.(8Nm)
    4. Stecker aufstecken
    5. Waschwasserschlauch aufstecken
  6. Verkleidung der Heckklappe wieder anbauen:
    1. Verkleidung der Heckklappe von Hand beim Einbau so anlegen das die Befestigungsklamern richtig einrasten können(ein verbiegen oder abbrechen möglichst vermeiden)
    2. Verkleidung jetzt fest andrücken und durch leichte Handkantenschläge in der Einbaulage verrasten.
    3. Schraube an Halteschlaufe wieder einschrauben
  7. Wischerarm wieder anbauen:
    1. Wischerarm auf der Wischermotorwelle aufsetzen und mit der Befstigungsmutter leicht von Hand anschrauben.
    2. Wischerarm mit der Hand auf der Heckscheibe ablegen,jetzt müssen Sie den Wischerarm in Ruhelage positionieren.Das heisst:(Wischerarm parallel zu den Fäden der Heckscheibenheizung an der dunklen Kante/Einfärbung der Hecksscheibe ausrichten), und dann erst fest verschrauben.(15Nm)
  8. Wischerblatt auf Beschädigung prüfen,ggf.verschlissenes Wischblatt erneuern
  9. Hinweis: nun noch die Funktion der Scheibenwaschanlage prüfen, Wischerlauf und Endababstellung(Ruhelage)prüfen und ggf. einstellen.

Benötigtes Werkzeug


Benötigte Ersatzteile


Zeitbedarf

ca. 1 Stunden, 0 Minuten


Schwierigkeitsgrad

Klasse 3

Kommentare


Kommentar hinzufügen
RepWiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, registriere dich bitte oder melde dich an.

x