Skoda Fabia / Pollenfilter wechseln / tauschen / ausbauen / einbauen

Aus RepWiki

Fahrzeugangaben
Hersteller: Skoda
Model: Fabia
Baujahre: 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007
Motor: Benzin: 1,2l , 1,4l , 2,0l Diesel: 1,4l , 1,9l
Getriebe: Schalt- und Automatikgetriebe












Mögliche Fehlerbeschreibung / Fehlerursache

  • Wartung Filterwechsel ist fällig
  • Innenraumluft riecht unangenehm
  • Luftstrom aus den Geöffneten Luftdüsen schwach trotz hoher Gebläsestufe


Beschreibung der Reparatur bzw. Austausch

  1. Staub- und Pollenfilter ausbauen:
    1. der Staub-Pollenfilter befindet sich unter der Armaturentafel auf der Beifahrerseite
  2. Vor dem Ausbau sollten Sie folgendes bereithalten:
    1. Ersatzteil:Staub-Pollenfilter
    2. Schutzbrille,Einweghandschuhe,Staubschutzmaske für Mund und Nase
    3. Handlampe
    4. Pappe zum unterlegen für den Fussraum
  3. Ausbau:
    1. eine Handlampe zur Beleuchtung in den Fussraum der Beifahrerseite legen
    2. eine Pappe in den Fussraum Beifahrerseite legen
    3. Schauen Sie jetzt im Fussraum der Beifahrerseite nach oben unter die Armaturentafel
    4. links oben unter der Armaturentafel sehen Sie den schwarzen Gebläsekasten mit einem rechteckigen Verschluss an der Unterseite in nähe der Mittelkonsole.
    5. legen Sie jetzt zum wechseln des Filter den Schutz für ihre Atmung und die Augen an.
    6. dann die zwei Schiebestücke an der Verschlussschiene von Hand zur Mitte zusammenschieben
    7. die Verschlussschiene lässt sich jetzt nach unten abnehmen
    8. Entnehmen Sie den alten Filter samt seinem Halterahmen nach unten aus dem Geläsekasten heraus.
    9. Hinweis: bei der Entnahme beachten Sie bitte, das angesammelter Schmutz aus Filter und Gebläsekasten in den Fussraum fällt!(reinigen Sie am besten gleich die Filteraufnahme am Gebläsekasten)
    10. den Filter aus dem Halterahmen von Hand herausdrücken.(merken sie sich die Einbaulage bereits für den Einbau des neuen Filter)
    11. den Fussraum anschliessend säubern,aussaugen und den alten Filter fachgerecht entsorgen
  4. Einbau:
    1. Neuen Filter aus der Verpackung entnehmen
    2. Einbaulage (Pfeil auf Seitenrand des Filters)beachten und Filter in Luftstromrichtung in den Halterahmen montieren.
    3. Den neuen Filter im vormontierten Halterahmen von unten in den Gebläsekasten einschieben,bis er bündig in der Aufnahme des Gebläsekasten sitzt
    4. Verschlussschiene montieren, passgenau ansetzen und dann die beiden Schiebestücke zum verriegeln nach aussen schieben
    5. Gebläse einschalten unf Funktion prüfen

Benötigtes Werkzeug


Benötigte Ersatzteile


Zeitbedarf

ca. 0 Stunden, 20 Minuten


Schwierigkeitsgrad

Klasse 2

Kommentare


Kommentar hinzufügen
RepWiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, registriere dich bitte oder melde dich an.

x