Skoda Fabia / Kühlsystem / reparieren / austauschen

Aus RepWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
{{#html:Medium Rectangle}}
Fahrzeugangaben
Hersteller: Skoda
Model: Fabia
Baujahre: 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010
Motor: Benzin 1,0 L, 1,2 L, 1,4 L, 2,0 L Diesel 1,4 L, 1,9 L
Getriebe: Schalt- und Automatikgetriebe

{{#html:Textleiste Fahrzeugangaben}}












Mögliche Fehlerbeschreibung / Fehlerursache

  • Kühlmittel ist verunreinigt
  • Zu wenig Kühlmittel im Ausgleichsbehälter
  • Zu viel Kühlmittel im Ausgleichsbehälter


Beschreibung der Reparatur bzw. Austausch

  1. Ablassen des Kühlmittels
    1. Druck entweichen lassen am Verschlussdeckel des Ausgleichsbehälters
    2. Verschlussdeckel abnehmen
    3. Geräuschdämmung an der Motorunterseite abbauen
    4. Auffangbehälter unter Motor stellen
    5. Ablassschraube am Kühler nach links drehen und nach hinten ziehen
    6. Kühlmittelschlauch unten am Ölkühler abbauen um Restkühlmittel abzulassen
  2. Kühlmittel einfüllen
    1. Kühlmittelschlauch untem am Ölkühler anbauen
    2. Ablassschraube eindrehen
    3. Ausgleichsbehälter bis zur max - Markierung mit Kühlmittel befüllen
  3. Beim 1,2 L Motor AWY
    1. Geber für Kühlmitteltemperatur ausbauen
    2. Kühlmittel einfüllen bis es im Stutzen des Gebers sichtbar ist
    3. Geber einbauen
    4. Kühlmittel bis zur max - Markierung einfüllen
    5. Ausgleichsbehälter verschließen
  4. Bei Benzinmotoren AQV, AZF und AQW
    1. Halteklammern des Gebers abziehen
    2. Geber aus Kühlmittelgehäuse nehmen
    3. Kühlmittel bis zur max - Markierung einfüllen
    4. Geber mit Halteklammern einbauen
    5. Ausgleichsbehälter verschließen

Benötigtes Werkzeug


Benötigte Ersatzteile


Zeitbedarf

ca. 0 Stunden, 10 Minuten


Schwierigkeitsgrad

Klasse 1