Reifendefekt reparieren

Aus RepWiki

Diese Anleitung steht ggf. noch zur Überarbeitung an !


Fahrzeugangaben
Hersteller: alle Pkw
Model: alle Modelle
Baujahre: alle Baujahre
Motor: Alle
Getriebe: Alle






Mögliche Fehlerbeschreibung / Fehlerursache

  • Einfahrschaden an der Lauffläche eines Reifens


Beschreibung der Reparatur und Anleitung

Reparaturwürdigkeit überprüfen

Bevor ein Autoreifen repariert werden kann, ist die Reparaturwürdigkeit des Reifens durch einen Fachmann einzuschätzen. Dafür (ebenso wie für die Reparatur) muss der Reifen von der Felge entfernt werden. Der Schaden darf zudem eine Größe von 6 Millimetern nicht überschreiten. Gesetzesgrundlage ist § 36, Richtlinie 6 der Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO), Abschnitt Instandsetzung von Luftreifen:

  1. „Vor der Reparatur ist der Reifen hinsichtlich seiner Reparaturwürdigkeit zu untersuchen. […] Insbesondere ist in diese Betrachtung auch der allgemeine Zustand des Reifens außerhalb des zu reparierenden Schadens einzubeziehen.“
  2. „Grundsätzlich ist jeder Reifen vor der Reparatur zur Analyse des Schadens und zur Reparaturdurchführung von der Felge zu demontieren.“
  3. “Im Laufflächenbereich sind Reparaturen von Stichverletzungen bis höchstens 6 mm Schadensausdehnung mittels Kombireparaturkörper zulässig.“

Neben der StVZO sind auch die Herstellerangaben des Reifenfabrikanten maßgebend. Sie enthalten zahlreiche spezielle Informationen und Hinweise wie Materialverträglichkeit und Instandsetzungsfähigkeit des jeweiligen Reifenmodells. Des Weiteren ist zu beachten, dass ein Reifen, der zuvor mit einem Pannenset abgedichtet wurde, nicht mehr repariert werden darf.


Reifenreparatur durchführen

  1. Komplettrad vom Auto demontieren
  2. Reifen von der Felge ziehen
  3. Schadenstelle reinigen (Aufbohren des Schadenkanals)
  4. Schadenkanal durch Vulkanisierung mit Rohgummi füllen (Heiß- oder Warmvulkanisation möglich)
  5. an der Reifeninnenseite Reparaturpflaster einsetzen
  6. Reifen auf die Felge ziehen
  7. Reifen mit Luft befüllen


Benötigtes Werkzeug


Benötigte Ersatzteile

  • Reifenpflaster und Pfropfen / Kombireparaturkörper


Zeitbedarf

  • 30 Minuten


Schwierigkeitsgrad

Kommentare


Kommentar hinzufügen
RepWiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, registriere dich bitte oder melde dich an.

x