Peugeot 206 307 / Citroën Saxo Xsara C3 Scheibenwischermotor ausbauen / einbauen

Aus RepWiki

Fahrzeugangaben
Hersteller: Peugeot, Citroen
Model: 206, 307, Saxo, Xsara, C3
Baujahre: 1996, 1997, 1998, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009,
Motor: Benziner: 1,0iL, 1,1L, 1,4L, 1,6L, 2,0L, Diesel: 1,4 HDI, 1,5 D, 1,6 HDI, 1,9 D, 1,9 SD, 2,0 HDI,
Getriebe: Schalt- und Automatikgetriebe










Mögliche Fehlerbeschreibung / Fehlerursache

  • Scheibenwischermotor defekt
  • Der Scheibenwischer funktioniert nicht mehr
  • Der Scheibenwischer bewegt sich nicht mehr


Beschreibung der Reparatur bzw. Austausch

  1. Ausbau:
    1. Den Wischer betätigen, so dass die Scheibenwischer in der Endstellung stehen
    2. Die Stellung der Wischerarme mit einem Klebestreifen auf der Frontscheibe markieren
    3. Motorhaube öffnen
    4. Beide Haltemuttern unten am Wischerarm lösen
    5. Arme nun leicht hin und her bewegen, bis sie sich lösen. Ansonsten ggf. mit einem Schlitzschraubendreher unterheben
    6. Mutter abschrauben und Arme abnehmen
    7. Das Massekabel der Batterie abschrauben
    8. Das Pluskabel abschrauben
    9. Die Halteleiste unten an der Batterie abschrauben
    10. Die Batterie heraus nehmen
    11. Die Befestigungen des Wasserablaufgitters abbauen und das Wasserablaufgitter abnehmen
    12. Jetzt die beiden Halter des Motors abschrauben. Sollte der Luftschlauch stören, diesen abmontieren
    13. Stecker abziehen und Motor abnehmen
  2. Einbau:
    1. Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge

Benötigtes Werkzeug


Benötigte Ersatzteile


Zeitbedarf

ca. 0 Stunden, 20 Minuten


Schwierigkeitsgrad

Klasse 3


Kommentare


Kommentar hinzufügen
RepWiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, registriere dich bitte oder melde dich an.

x