Opel Vectra B Zahnriemenzustand prüfen

Aus RepWiki

Fahrzeugangaben
Hersteller: Opel
Model: Vectra, Vectra B
Baujahre: 1998, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005
Motor: Benziner: 1,6L 8V ECOTEC, 1,6L 16V ECOTEC, 1,8L 16V ECOTEC, 2,0L 16V ECOTEC; Diesel: 1,7L CDTI 16V, 2,0L DTI 16V
Getriebe: Schalt- und Automatikgetriebe











Mögliche Fehlerbeschreibung / Fehlerursache

  • Prüfintervall ist erreicht


Beschreibung der Reparatur bzw. Austausch

  1. Nehmen Sie die vordere Zahnriemen Abdeckung ab
  2. Der gezahnte Riemen darf nicht verölt oder rissig sein
  3. Die Flanken der Verzahnung müssen intakt sein und dürfen keine Abnutzungsspuren zeigen
  4. Drehen Sie den Motor durch, damit Sie den Zahnriemen auf seiner gesamten Länge prüfen können
  5. Ein beschädigter Zahnriemen muss sofort ersetzt werden. die Anleitung dazu finden Sie hier: Opel Vectra B Zahnriemen und Wasserpumpe wechseln / austauschen

Benötigtes Werkzeug


Benötigte Ersatzteile


Zeitbedarf

ca. 0 Stunden, 20 Minuten


Schwierigkeitsgrad

Klasse 2


Kommentare


Kommentar hinzufügen
RepWiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, registriere dich bitte oder melde dich an.

x