Mercedes-Benz VITO / Bremsanlage / reparieren / austauschen

Aus RepWiki

Fahrzeugangaben
Hersteller: Mercedes-Benz
Model: VITO
Baujahre: 2001
Motor: 112 CDI
Getriebe: Automatikgetriebe












Mögliche Fehlerbeschreibung / Fehlerursache

  • Bremsbeläge schleifen, Felge wird heiß / Bremskolben Dichtmanschette kaputt, Bremskolben schwergängig


Beschreibung der Reparatur bzw. Austausch

  1. Ausbau des Bremssattels:
    1. Radmuttern lösen, Wagen hinten aufbocken, Rad abschrauben
    2. Halteklammern an den Bremsbelägen entfernen, Sicherungsklammer für Winkelblech entfernen, Bremsbeläge ausbauen
    3. Hydraulikleitung am Bremssattel lösen und die Leitung mit einem geeigneten Verschluss versehen. Es soll so wenig wie möglich Bremsflüssigkeit auslaufen.
    4. Bremsbelag-Verschleisssensor vom Bremssattel abschrauben.
    5. Bremssattel-Schrauben lösen und Bremssattel ausbauen.
  2. Demontage des Bremssattels:
    1. Herausdrücken des Bremskolbens. Ist der Bremskolben nicht zu schwergängig, kann dieser vorsichtig mit Druckluft (Lappen, Augenschutz tragen) herausgedrückt werden. Dazu Druckluft in die Öffnung der Brems-/Hydraulikleitung blasen. Sollte der Kolben schon zu schwergängig sein, ist ein Herausdrücken mit Fett sinnvoll. Dazu ist allerdings ein 3/8 Zoll Schmiernippel in den Anschluss der Hydraulikleitung zu schrauben, über den man eine Fettpresse ansetzen kann.
      Bremssattel zerlegt mit neuen Dichtungen/Manschetten - Mercedes-Benz VITO Bremsanlage
      Bremssattel zerlegt mit neuen Dichtungen/Manschetten - Mercedes-Benz VITO Bremsanlage
      Mercedes-Benz VITO Bremsanlage
      Mercedes-Benz VITO Bremsanlage
      Sitz der Kolbendichtungsmanschette Mercedes VITO Bremsanlage
      Sitz der Kolbendichtungsmanschette Mercedes VITO Bremsanlage
      Mercedes-Benz VITO Bremsanlage Einpresswerkzeug
      Mercedes-Benz VITO Bremsanlage Einpresswerkzeug
      Bremssattel zerlegt mit neuen Dichtungen/Manschetten - Mercedes-Benz Vito
      Bremssattel zerlegt mit neuen Dichtungen/Manschetten - Mercedes-Benz Vito

Benötigtes Werkzeug


Benötigte Ersatzteile


Zeitbedarf

ca. 2 Stunden, 0 Minuten


Schwierigkeitsgrad

Klasse 3


Kommentare


Kommentar hinzufügen
RepWiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, registriere dich bitte oder melde dich an.

x