BMW R1200 GS Bremssattel ausbauen / einbauen

Aus RepWiki

Fahrzeugangaben
Hersteller: BMW Motorrad
Model: R 1200, GS
Baujahre: 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012
Motor: Alle
Getriebe: Schalt- und Automatikgetriebe











Mögliche Fehlerbeschreibung / Fehlerursache

  • Es sind weitere Arbeiten notwendig


Beschreibung der Reparatur bzw. Austausch

  1. Ausbau
    1. Das Motorrad rüttersicher aufstellen
    2. Die Kabelbilder des ABS Sensorkabels mit einem Seitenschneider öffnen
    3. Die Torx-Schrauben des Bremssattels entfernen
    4. Bremssattel nun vorsichtig abnehmen (dabei keine Kabel dehnen oder beschädigen)
  2. Einbau
    1. Erfolgt sinngemäß in umgkehrter Reihenfolge

Benötigtes Werkzeug


Benötigte Ersatzteile


Zeitbedarf

ca. 0 Stunden, 20 Minuten


Schwierigkeitsgrad

Klasse 3


Kommentare


Kommentar hinzufügen
RepWiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, registriere dich bitte oder melde dich an.

x