Werkzeuge:Wasserpumpenzange

Aus RepWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wasserpumpenzangen sind Zangen, welche die Öffnungsweite des Mauls zum Greifen sich durch ein verstellbares Gelenk einstellen lassen und damit einen großen Arbeitsbereich hat. Sie werden oft vor allem zum Greifen von Muffen, Schrauben und Muttern verschiedener Arten verwendet (z.B. am Endschalldämpfer).

Der Name dieses Werkzeugs kommt tatsächlich aus dem KFZ Bereich. Sie wurde ursprünglich zum Anziehen der Stopfbuchsen an Wasserpumpen in Kraftfahrzeugen verwendet. Durch ihre universelle Anwendbarkeit bei recht einfachem Aufbau gehören sie zu den verbreitetsten Zangentypen überhaupt. Die gängigste Größe ist etwa 250 mm.