Werkzeuge:Schleifpapier

Aus RepWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Schleifpapier ist meist für den Bereich der Lackierarbeiten notwendig. In der Umgangssprache auch Sand- oder Schmirgelpapier genannt, ist es für jede Oberflächenbearbeitung wie Glätten von Flächen oder Materialabtrag durch Schleifen geeignet.


Körnung Körnungsangabe Verwendung
grob 6–30 Grobe Karosseriearbeiten, z.B. Reste von Füllspachtel entfernen
mittel 36–80 Grobes Vorschleifen von Füllspachtel
fein 100–180 Feinschleifen von Füllspachtel vor Lackierungen
sehr fein 220–1000 Nachschleifen lackierter Flächen (meist mit Wasser)