Volvo V70 / S70 (1.) / 850 Kühler / Lüfter einbauen / ausbauen

Aus RepWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fahrzeugangaben
Hersteller: Volvo
Model: V70, S70, 850, V70 Typ L, S70 Typ L
Baujahre: 1996, 1997, 1998, 1999, 2000,
Motor: Benziner: 2,0, 2,0T, 2,3T5, 2,3R, 2,5, 2,5T, 2,5R; Diesel: 2,5 TDI; Bi-Fuel: 2,4 Erdgas
Getriebe: Schalt- und Automatikgetriebe










Mögliche Fehlerbeschreibung / Fehlerursache

  • Die Betriebstemperatur wird deutlich überschriten
  • Der Motor "kocht"
  • Der Kühler ist undicht


Beschreibung der Reparatur bzw. Austausch

  1. Ausbau
    Volvo 850 Motorraum
    Volvo 850 Motorraum
    1. Den Wagen vorne anheben, auf eine Grube fahren oder mit einer Hebebühne anheben
    2. Den Motor abkühlen lassen (Achtung, sonst Verbrennungsgefahr!)
    3. Eine Wanne unter den Kühler stellen
      Volvo 850 Kühler
      Volvo 850 Kühler
    4. Ablasshahn öffnen und Kühlsystem entleeren, Hahn danach schließen
    5. Den unteren und oberen Kühlerschlauch lösen und das Kühlsystem entleeren
  2. Zusätzlich bei Fahrzeugen mit Klimaanlage:
    1. Obere Halteschrauben des Kältemittelkondensators abnehmen
    2. Nun die zwei weiteren Schrauben, welche den Kondensator am Kühler halten, entfernen
    3. Den Kühler nun provisorisch festbinden, damit dieser nicht runterfällt
    4. Untere Befestigungsschraube des Kältemittelkondensators entnehmen und Einheit vom Kühler abnehmen
    5. Die zwei Schrauben des Kühlers lösen und den Kühler nach unten heraus nehmen
    6. Das Lüftergehäuse vom Kühler abnehmen
  3. Einbau
    1. Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge

Benötigtes Werkzeug


Benötigte Ersatzteile



Zeitbedarf

ca. 0 Stunden, 40 Minuten


Schwierigkeitsgrad

Klasse 4