VW Touran / Golf 5 / Golf 6 / Caddy 3 / Audi A3 Scheibenwischermotor ausbauen / einbauen

Aus RepWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fahrzeugangaben
Hersteller: VW, Audi
Model: Golf, Golf 5, Golf 6, Caddy 3, A3, A3 8P, Touran, Touran 1T
Baujahre: 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013
Motor: Benziner: 1,4L, 1,6L, 1,6L 16V FSI, 2,0L 16V FSI; Diesel: 1,9L TDI PDE, 2,0 SDI, 2,0L TDI 16V PDE; Erdgas: 2,0l Ecofuel
Getriebe: Schalt- und Automatikgetriebe








Mögliche Fehlerbeschreibung / Fehlerursache

  • Der Scheibenwischer funktioniert nicht mehr
  • Der Scheibenwischer ist defekt
  • Der Scheibenwischer bewegt sich nicht mehr


Beschreibung der Reparatur bzw. Austausch

  1. Beim Touran haben Beifahrer und Fahrer jeweils einen eigenen Motor mit Gestänge. Der Einbau erfolgt auf gleiche Weise.
  2. Ausbau
    1. Zuerst die Wischerarme ausbauen. Die Anleitung dazu finden Sie hier: VW Touran Wischerarme / Scheibenwischer ausbauen / einbauen
    2. Im Anschluss das Gestänge ausbauen. Die Anleitung dazu finden Sie hier: VW Touran Wischergestänge ausbauen / einbauen
    3. Die Antriebsstangen jetzt vom Motor abhebeln
    4. Nun die Sechskantmutter, welche die Kurbel hält, abschrauben und Kurbel abziehen
    5. Jetzt den Wischer durch entfernen der drei Schrauben entnehmen
  3. Einbau
    1. In umgekehrter Reihenfolge
    2. Die drei Halteschrauben mit einem Drehmomentschlüssel mit 8Nm festziehen
    3. Die Sechskantschraube mit einem Drehmomentschlüssel mit 18Nm festziehen
    4. Wischerarme etc. einbauen

Benötigtes Werkzeug


Benötigte Ersatzteile



Zeitbedarf

ca. 0 Stunden, 20 Minuten


Schwierigkeitsgrad

Klasse 3

Von „http://www.repwiki.de/index.php?title=VW_Touran_/_Golf_5_/_Golf_6_/_Caddy_3_/_Audi_A3_Scheibenwischermotor_ausbauen_/_einbauen&oldid=12057