VW Touran / Golf 5 / Golf 6 / Caddy 3 / Audi A3 Kraftstofffilter ausbauen / einbauen

Aus RepWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fahrzeugangaben
Hersteller: VW
Model: Golf, Golf 5, Golf 6, Caddy 3, A3, A3 8P, TOURAN, CADDY, Touran 1T
Baujahre: 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013
Motor: Benziner: 1,4L, 1,6L, 1,6L 16V FSI, 2,0L 16V FSI; Diesel: 1,9L TDI PDE, 2,0 SDI, 2,0L TDI 16V PDE; Erdgas: 2,0l Ecofuel
Getriebe: Schalt- und Automatikgetriebe








Mögliche Fehlerbeschreibung / Fehlerursache

  • Der Motor bekommt nicht ausreichend Kraftstoff
  • Der Serviceintervall ist erreicht (jährlich!)


Beschreibung der Reparatur bzw. Austausch

  1. Ausbau
    Kraftstofffilter
    Kraftstofffilter
  2. Die 5x 20er Torxschrauben vom Deckel entfernen. Bitte jedoch über Kreuz, damit dieser nicht verkanntet
    Torxschrauben
    Torxschrauben
  3. Die Filtereinheit mit dem Dichtring nach oben aus dem Gehäuse nehmen
  4. Darauf achten, dass der auslaufende Kraftstoff ggf. durch ein Behältniss aufgefangen wird und nicht z.B. in Schläuche gelangt
  5. Den neuen Filter mit Dichtring in der richtigen Position einsetzen
  6. Auch für die Dichtung am Deckel benutzen Sie bitte eine Neue
  7. Bei Aufschrauben des Deckels wieder darauf achten, dass über Kreuz und mit einem Drehmomentschlüssel mit 5Nm angezogen wird

Benötigtes Werkzeug


Benötigte Ersatzteile



Zeitbedarf

ca. 0 Stunden, 30 Minuten


Schwierigkeitsgrad

Klasse 3

Von „http://www.repwiki.de/index.php?title=VW_Touran_/_Golf_5_/_Golf_6_/_Caddy_3_/_Audi_A3_Kraftstofffilter_ausbauen_/_einbauen&oldid=10965