VW T5 Transporter Multivan Kraftstoffilter / Dieselfilter tauschen / wechseln

Aus RepWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fahrzeugangaben
Hersteller: VW
Model: T 5, Transporter, Multivan
Baujahre: 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010
Motor: 1,9L-Diesel TDI, 2,5L-Diesel V5 TDI
Getriebe: Schalt- und Automatikgetriebe











Mögliche Fehlerbeschreibung / Fehlerursache

  • Kontrolllampe leuchtet
  • Motor springt nicht an
  • Motor springt schlecht an
  • Der Motor bekommt nicht ausreichend Kraftstoff
  • Serviceintervall erreicht (jährlich!)


Beschreibung der Reparatur bzw. Austausch

  1. Entwässern
    1. Den Entwässerungsanschluß herausdrehen und dann die Leitung vom Entwässerungsbehälter in die Anschlussbohrung stecken
    2. Die Handvakuumpumpe am Entwässerungsbehälter anschließen
    3. Durch das betätigen der Pumpe ca. 100ml Dieselkraftstoff aus den Filter saugen
    4. Die Dichtung ersetzen
    5. Die Anschlussschraube eindrehen und mit einem Drehmomentschlüssel 5Nm festziehen
  2. Ausbau
    1. Die vier Kraftstoffleitungen vom Filtergehäuse abziehen, dabei die Entriegelungstasten drücken
    2. Die Befestigungsschelle lösen
    3. Die Filtereinheit mit dem Dichtring nach oben aus dem Gehäuse nehmen
    4. Darauf achten, dass der auslaufende Kraftstoff ggf. durch ein Behältniss aufgefangen wird und nicht z.B. in Schläuche gelangt
  3. Einbau
    1. Den neuen Filter mit Dichtring in der richtigen Position einsetzen
    2. Auch für die Dichtung am Deckel benutzen Sie bitte eine Neue
    3. Bei Aufschrauben des Deckels wieder darauf achten, dass über Kreuz und mit einem Drehmomentschlüssel mit 5Nm angezogen wird

Benötigtes Werkzeug


Benötigte Ersatzteile



Zeitbedarf

ca. 0 Stunden, 30 Minuten


Schwierigkeitsgrad

Klasse 3

Von „http://www.repwiki.de/index.php?title=VW_T5_Transporter_Multivan_Kraftstoffilter_/_Dieselfilter_tauschen_/_wechseln&oldid=11415