VW Golf 4 / Bora Federbein / Feder / Stoßdämpfer vorne ausbauen / einbauen / wechseln

Aus RepWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fahrzeugangaben
Hersteller: VW
Model: GOLF, GOLF 4, GOLF Variant, BORA
Baujahre: 1998, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008
Motor: Benziner: 1,4L, 1,4L TSI, 1,4L FSI, 1,6L, 1,6L 16V FSI, 2,0L 16V FSI; 2,0L TFSI, 2,0L TSI GTI, 2,5L, 2,9 VR6, 3,2L R32; Diesel: 1,9L TDI; 1,9 SDI
Getriebe: Schalt- und Automatikgetriebe










Mögliche Fehlerbeschreibung / Fehlerursache

  • Die Stoßdämpfer "ölen"
  • Auto fährt schwammig
  • Auto soll tiergelegt werden
  • Das Federbein ist verzogen
  • Die Feder ist gebrochen


Beschreibung der Reparatur bzw. Austausch

  1. Federbein ausbauen
    1. Die Handbremse anziehen
    2. Wenn vorhanden, die Radkappen mit einem breiten Schlitzschraubendreher abhebeln
    3. Die Radbolzen der vorderen Räder lösen, noch nicht heraus drehen
    4. Das Fahrzeug vorne mit einem Wagenheber anheben und mit Stützböcken absichern oder mit einer Hebebühne anheben
    5. Die vorderen Radbolzen ganz heraus drehen und die Vorderräder abbauen
    6. Den Stecker der Verschleißanzeige abziehen
    7. Die Sechskantmuttern der Koppelstange lösen
    8. Die Koppelstange vom Achslenker abnehmen
    9. Den Bremsschlauch aus der Halterung clipsen
    10. Befestigungsschrauben vom Bremssattel abschrauben und diesen abnehmen
    11. Das Kabel des ABS Sensors ausclipsen
    12. Die unteren Schrauben am Federbein von der Verbindung zum Achsschenkel heraus drehen
    13. Mit einem Schlitzschraubendreher die Klemmung am unteren Teil des Federbeins leicht weiten
    14. Den Achsschenkel nach unten drücken und so das Federbein aus dem Achsschenkel ziehen
    15. Die obere Befestigungsschraube des Domlagers im Motorraum lösen
    16. Das Federbein festhalten und nach unten entnehmen
    17. Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge
  2. Federbein zerlegen
    1. Das ausgebaute Federbein mit Schutzbacken in einen Schraubstock einspannen
    2. Mit einem Federspanner die Schraubfeder zusammendrücken bis die Feder keine Spannung mehr auf den oberen Federteller ausübt
    3. Die Mutter oben am Stoßdämpfer abdrehen
    4. Das Federbeinlager, das Kugellager und den oberen Federteller abnehmen
    5. Die Feder abnehmen

Benötigtes Werkzeug


Benötigte Ersatzteile



Zeitbedarf

ca. 1 Stunden, 0 Minuten


Schwierigkeitsgrad

Klasse 4

Von „http://www.repwiki.de/index.php?title=VW_Golf_4_/_Bora_Federbein_/_Feder_/_Stoßdämpfer_vorne_ausbauen_/_einbauen_/_wechseln&oldid=13142