VW Golf 2 / Jetta 2 Batterie ausbauen / einbauen

Aus RepWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fahrzeugangaben
Hersteller: VW
Model: GOLF, JETTA, GOLF 2, JETTA 2
Baujahre: 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1992
Motor: Benzin: 1,3l 55 PS, 1,6l 70 PS, 1,8l 90 PS, 1,8l G60 160 PS; Diesel: 1,6l 54 PS, 1,6l 60 PS, 1,6l 70 PS, 1,6l 80 PS
Getriebe: Schalt- und Automatikgetriebe










Mögliche Fehlerbeschreibung / Fehlerursache

  • Das Auto springt nicht an
  • Die Batterie ist "tot"
  • Der Anlasser dreht langsam durch
  • Der Anlasser "klackt nur"


Beschreibung der Reparatur bzw. Austausch

  1. Die Abdeckung der Batterie abnehmen
    VW Golf & Jetta Motorraum
    VW Golf & Jetta Motorraum
  2. Das Massekabel abklemmen, danach das Pluskabel abschrauben
    VW Golf & Jetta Motorraum Massekabel
    VW Golf & Jetta Motorraum Massekabel
  3. Die Muttern der Halterungen mit einem Knarrenkasten ausbauen
  4. Die neue Batterie einsetzen und festschrauben

Benötigtes Werkzeug


Benötigte Ersatzteile



Zeitbedarf

ca. 0 Stunden, 20 Minuten


Schwierigkeitsgrad

Klasse 3

Von „http://www.repwiki.de/index.php?title=VW_Golf_2_/_Jetta_2_Batterie_ausbauen_/_einbauen&oldid=11018