VW Golf 2 / Jetta 2 - Lampen wechseln

Aus RepWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fahrzeugangaben
Hersteller: VW
Model: Golf, Golf 2, Jetta, Jetta 2
Baujahre: 1983; 1984; 1985; 1986; 1987; 10988; 1989; 1990; 1991; 1992
Motor: Benzin:1,3, 1,6, 1,8 ; Diesel: 1,6
Getriebe: Schaltgetriebe










Mögliche Fehlerbeschreibung / Fehlerursache

  • Frontscheinwerfer ist ausgefallen
  • Abblendlicht oder Fernlicht funktioniert nicht
  • Blinker blinkt schnell
  • Bremslicht ist defekt
  • Standlicht funktioniert nicht
  • Rücklicht ist defekt


Beschreibung der Reparatur bzw. Austausch

  1. Hiinweis:
    1. Denken Sie bitte daran die Leuchtmittel nur mit einem sauberen Lappen oder einem Stück Papier anzufassen. durch das Fett der Finger werden diese verunreinigt und dies führt zu einer geringeren Lebensdauer der Leuchtmittel.
  2. Scheinwerferlampe vorne wechseln:
    1. Die Motorhaube öffnen
    2. Den Kabelstecker von der Scheinwerferrückseite abziehen
    3. Die Gummiabdeckung abziehen
    4. Die beiden Enden des Federdrahtbügels zusammendrücken, ihn lösen und vom Lampenhalter wegklappen
    5. Die alte und defekte Glühlampe herausnehmen
    6. Die neue Glühlampe nicht mit den Fingern am Glaskolben anfassen, nur an der Fassung
    7. Die neue Glühlampe in gleicher Position einsetzen
    8. Den Federdrahtbügel wieder fixieren
    9. Den Kabelstecker und die Gummiabdeckung wieder montieren
    10. Abschließend noch einen Funktionstest machen
  3. Standlichtlampe wechseln:
    1. Die Motorhaube öffnen
    2. Die Standlichtlampe sitzt an der Unterseite des Scheinwerfers
    3. Den Halter für die Standlichtlampe entgegen dem Uhrzeigersinn drehen ( ggf. ist es notwendig die Gummischutzkappe am Scheinwerfer abnehmen )
    4. Um die alte und defekte Glühlampe aus der Fassung herauszunehmen die Glühlampe leicht hinunter drücken und entgegen dem Uhrzeigersinn drehen und herausnehmen
    5. Die neue Glühlampe entgegengesetzt wieder in die Fassung einsetzen
    6. Die Fassung (Halterung) wieder an den ursprünglichen Platz am Scheinwerfer im Uhrzeigersinn einsetzen
    7. Abschließend noch einen Funktionstest machen
  4. Blinklichtlampe vorne wechseln:
    1. Die Befestigungsschraube am Blinkerglas herausdrehen
    2. Das Blinkerglas abnehmen
    3. Glühlampe leicht hinunter drücken, entgegen dem Uhrzeigersinn drehen und die Glühlampe heraus nehmen
    4. Die neue Glühlampe in den Halter (Fassung) drücken und im Uhrzeigersinn festdrehen
    5. Leuchtglas wieder festschrauben
    6. Abschließend noch einen Funktionstest machen
  5. Seitliche Zusatzblinkleuchte:
    1. Die die Blinkleuchte vom Kotflügel abbauen, dazu mit einem flachen Schraubendreher seitlich unter dem Blinklichglas die Haltenase zurückdrücken und Blinker herausziehen
    2. Die Lampenfassung aus dem Blinker ziehen
  6. Die Glühlampe herausziehen
    1. Die neue Glühlampe in Fassung stecken
    2. Die Fassung in den Blinker einstecken
    3. Die Blinkleuchte wieder in den Kotflücken einsetzen
    4. Abschließend noch einen Funktionstest machen
  7. Rücklicht,- oder Bremslicht,- Glühlampe:
    1. Die Kofferraumklappe öffnen
    2. Die Abdeckung auf der Innenseite des Rücklichtes zur Seite klappen
    3. Den Lampenhalter aus der Rücklichtinnenseite herausklipsen
    4. Die Glühlampe durch herunterdrücken und drehen herausnehmen
    5. Die neue Glühlampe in den Halter einsetzen, herunterdrücken und drehen
    6. Den Lampenhalter wieder feststecken
    7. Abschließend noch einen Funktionstest machen
      Liste an passendem Leuchtmittel für Golf 2
      Liste an passendem Leuchtmittel für Golf 2

Benötigtes Werkzeug


Benötigte Ersatzteile



Zeitbedarf

ca. 0 Stunden, 20 Minuten


Schwierigkeitsgrad

Klasse 2