Smart fortwo / roadster Batterie ausbauen / einbauen

Aus RepWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fahrzeugangaben
Hersteller: smart
Model: FORTWO, FORTWO CABRIO, ROADSTER, ROADSTER COUPE
Baujahre: 1998, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007
Motor: Benziner: 0,6l; 0,7l; Diesel: 0,8l CDI
Getriebe: Schalt- und Automatikgetriebe










Mögliche Fehlerbeschreibung / Fehlerursache

  • Die Batterie ist leer
  • Die Batterie lädt nicht mehr


Beschreibung der Reparatur bzw. Austausch

  1. Die Abdeckung im Beifahrerfußraum heraus nehmen
  2. Die Plastikclipse mit einem Schlitzschraubendreher abhebeln
  3. Die Batterie abklemmen, dazu das Massekabel und das Pluskabel abschrauben
    Smart Massekabel abklemmen
    Smart Massekabel abklemmen
  4. Den Halter der Batterie abbauen
  5. Die Batterie tauschen
  6. Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge

Benötigtes Werkzeug


Benötigte Ersatzteile



Zeitbedarf

ca. 0 Stunden, 15 Minuten


Schwierigkeitsgrad

Klasse 3