Opel Corsa / Combo / Meriva / Tigra Zündmodul einbauen / ausbauen

Aus RepWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fahrzeugangaben
Hersteller: Opel
Model: Corsa C, Corsa B, Combo B, Combo C, Meriva A, Tigra, Corsa, Combo, Tigra Twin Top
Baujahre: 1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 1998, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010
Motor: Benziner: 1,0L 12V ECOTEC, 1,2L 16V ECOTEC, 1,4L 16V ECOTEC, 1,6L 16V ECOTEC, 1,8L 16V ECOTEC; Diesel: 1,3L CDTI Ecotec, 1,7L DI 16V, 1,7L DTI 16V
Getriebe: Schalt- und Automatikgetriebe








Mögliche Fehlerbeschreibung / Fehlerursache

  • Der Motor startet nicht
  • Der Motor ruckelt
  • Der Motor stottert


Beschreibung der Reparatur bzw. Austausch

  1. Ausbau:
    1. Den Kabelstecker vom Zündmodul abziehen
    2. Die seitliche Abdeckung vom Zündmodul / Zündspule abschrauben
    3. Die nun sichtbaren Schrauben herausdrehen
    4. Das Zündmodul abnehmen
  2. Einbau:
    1. Das neue Modul festschrauben
    2. Abdeckung und Stecker aufsetzen

Benötigtes Werkzeug


Benötigte Ersatzteile



Zeitbedarf

ca. 0 Stunden, 20 Minuten


Schwierigkeitsgrad

Klasse 3

Von „http://www.repwiki.de/index.php?title=Opel_Corsa_/_Combo_/_Meriva_/_Tigra_Zündmodul_einbauen_/_ausbauen&oldid=12925