Mercedes-Benz Vito, V-Klasse, W 638 Sitze vorne ausbauen / einbauen

Aus RepWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fahrzeugangaben
Hersteller: Mercedes-Benz, Mercedes
Model: Vito, V-Klasse, W638
Baujahre: 1996, 1997, 1998, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003
Motor: Benziner: 2,0L - 129 PS; 2,3L - 143 PS; 2,8L - 174 PS; Diesel : 2,3L D - 79 PS; 2,3L TD - 98 PS; 2,2L CDI - 82 PS; 2,2L CDI - 102 PS; 2,2L CDI - 122 PS
Getriebe: Schalt- und Automatikgetriebe











Mögliche Fehlerbeschreibung / Fehlerursache

  • Die Sitze haben Beschädigungen
  • Bauteil muss getauscht werden
  • Die Sitze sollen z.B. zum Sattler gebracht werden


Beschreibung der Reparatur bzw. Austausch

  1. Ausbau
    1. Die Zündung ausschalten und die Batterie abklemmen (erst Minuspol)
    2. Jetzt den Sitz ganz nach hinten schieben und die zwei Schrauben vorne mit einem Knarrenkasten abschrauben
    3. Jetzt den Sitz ganz nach vorne schieben und die zwei Schrauben hinten mit einem Knarrenkasten abschrauben
    4. Man kann den Sitz jetzt anheben und die Kabel abziehen
    5. Auf den Stecker des Airbags einen Adapter von Mercedes setzen
    6. Der Sitz kann nun bequem heraus genommen werden
    7. Muss auch das Gestell rausgenommen werden, bitte weitere vier Schrauben mit einem Knarrenkasten entfernen
  2. Einbau
    1. In umgekehrter Reihenfolge

Benötigtes Werkzeug


Benötigte Ersatzteile



Zeitbedarf

ca. 0 Stunden, 15 Minuten


Schwierigkeitsgrad

Klasse 3