Ford C-Max Radlager / Radnabe tauschen

Aus RepWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fahrzeugangaben
Hersteller: Ford
Model: C-MAX
Baujahre: 2003 - 2010
Motor: Alle
Getriebe: Schalt- und Automatikgetriebe












Mögliche Fehlerbeschreibung / Fehlerursache

  • Geräusche von der Hinterachse
  • Spiel im Radlager
  • Geräusche bei Drehung des Rades


Beschreibung der Reparatur bzw. Austausch

  1. Hinterachse oder einzelnes Rad mit Wagenheber heben und mit Unterstellböcken / Unterstellbock sichern
  2. Rad abmontieren
  3. Bremssattel lösen und abnehmen (Innensechskant 7mm)
  4. Bremsbeläge aus Bremssattel entfernen
  5. Bremssattel sicher befestigen
  6. Bremssattelträger lösen (SW 13)
  7. Bremsscheibe von Radnabe entfernen (ggf. mit Gummihammer)
  8. Die 4 Schrauben, die das Radlager inkl. Radnabe halten von der Radseite von Rost befreien und mit Rostlöser einsprühen
  9. Die Schrauben von der Radseite mit einem Gasbrenner erhitzen (Schrauben sind mit Sicherung geklebt)
  10. Schrauben von innen mit E12 Außentorx und Schlagschrauber lösen (man benötigt mehrere Verlängerungen, da es eng ist)
  11. Stecker von ABS Sensor von der Innenseite lösen
  12. Radlager mit Hammer nach außen schlagen
  13. ABS Sensor ausbauen (TX 25)
  14. Radlageraufnahme mit Drahtbürste reinigen
  15. O-Ring vom ABS Sensor erneuern
  16. ABS Sensor in neue Radnabe (neue Schraube mit Schraubensicherung)
  17. Radnabe in Aufnahme stecken und von hinten verschrauben (neue Schrauben mit Schraubensicherung)
  18. Schrauben über Kreuz mit 55NM anziehen
  19. Stecker auf ABS Sensor stecken
  20. Bremssattelträger an Gleitflächen mit Drahtbürste reinigen
  21. Neue Bremsscheibe auf Radnabe setzen oder alte Bremsscheibe mit Drahtbürste an der Aufnahme reinigen und anbauen (Bremsscheiben vorher immer mit Bremsenreiniger entfetten)
  22. Bremssattelträger anbauen (Schraubensicherung 60 NM)
  23. Bremskolben zurückstellen
  24. Neue Bremsbeläge mit Montagepaste an den Gleitstellen benetzen bzw. alte Bremsbeläge reinigen und an den Gleitflächen benetzen
  25. Bremssattel mit Bremsbelägen montieren
  26. Rad anbauen und befestigen
  27. Fahrzeug abbocken
  28. Räder mit Drehmoment nachziehen
  29. WICHTIG!!! Vor der ersten Fahrt das Bremspedal einige male treten bis Bremsdruck vorhanden ist

Benötigtes Werkzeug


Benötigte Ersatzteile



Zeitbedarf

ca. 3 Stunden, 0 Minuten


Schwierigkeitsgrad

Klasse 4

Ähnliche Anleitungen, welche Dir gefallen könnten

Kommentare


Kommentar hinzufügen
RepWiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, registriere dich bitte oder melde dich an.

Von „http://www.repwiki.de/index.php?title=Ford_C-Max_Radlager_/_Radnabe_tauschen&oldid=13487