BMW 5er E34 E39 Ölwechsel / Ölfilter wechseln

Aus RepWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fahrzeugangaben
Hersteller: BMW
Model: 5ER, E34, E39
Baujahre: 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 1998, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004,
Motor: Alle
Getriebe: Schalt- und Automatikgetriebe











Mögliche Fehlerbeschreibung / Fehlerursache

  • Das Wechselintervall ist erreicht (1x pro Jahr oder alle 25.000 Km)
  • Ölqualität zu schlecht


Beschreibung der Reparatur bzw. Austausch

  1. Ölwechsel
    1. Den Motor auf Betriebstemperatur bringen (nur dann sind auch alle Partikel im Öl verteilt und lagern nicht unten in der Ölwanne)
    2. Den Motor ausschalten
    3. Den Ölfilterdeckel öffnen, alten Filter entnehmen und das Öl in eine Auffangwanne ablaufen lassen
    4. Mit einer passenden 17er Knarre und Nuss die Ablasschraube unten an der Ölwanne öffnen
    5. Das ÖL (Achtung, heiß!!!) in eine ausreichend größe Auffangwanne laufen lassen.
    6. Die Ablaßschraube mit neuem Dichtring wieder eindrehen und mit 25Nm anziehen
    7. Neuen Ölfilter einsetzen und neue Dichtung in den Gehäusedeckel einsetzen
    8. Öldeckel mit 15Nm anziehen
    9. Jetzt das neue Öl mit der vorgegebenen Ölmenge einfüllen
    10. Im Anschluss den Motor starten, jedoch kein Gas geben, und kurz laufen lassen
    11. Abschließend alles auf Dichtigkeit kontrollieren sowie den Ölstand prüfen und ggf. Öl nachfüllen

Benötigtes Werkzeug


Benötigte Ersatzteile



Zeitbedarf

ca. 0 Stunden, 30 Minuten


Schwierigkeitsgrad

Klasse 3

Von „http://www.repwiki.de/index.php?title=BMW_5er_E34_E39_Ölwechsel_/_Ölfilter_wechseln&oldid=13322